Menü
Start > Jugend > Wettkämpfe > Kreisverbandskönigsschießen 2015

Kreisverbandskönigsschießen des Oberharzer Schützenbundes

Am 06.06.2015 konnten wir in Lautenthal erfreulicherweise mit drei Freihandjungschützen beim Schießen um die Würde des Kreisjugendkönigs teilnehmen. Auf einem völlig unbekannten Stand meisterten Amy Rodewoldt sowie Lukas Meier und Sinan Akdesir ihre Sache sehr gut. Die Nervosität war da, aber alle brachten ihre 20 Schuß in der vorgegeben Zeit auf die Scheiben. Da nur der beste Schuß gewertet wurde, konnte keiner, da man auch keine direkten Vergleiche mit den anderen Schützen hatte, ahnen, wer evtl. vorne lag. Um so größer war die Anspannung bei der Siegerehrung. Platz 3 und 2 gingen an andere Vereine – doch wer hatte Platz 1? Vizepräsident Michael Peinemann machte es spannend und dann hatte Lukas Meier es geschafft!

Lukas kann damit auch am Landkreiskönigsschießen am 19.07.2015 in Lautenthal teilnehmen, wo wir jetzt mit 4 jugendlichen Startberechtigten an den Start gehen können. Das ist toll!

files/schuetzen/Bilder/Jugend/Kreisverbandskoenig2015_1.JPG
files/schuetzen/Bilder/Jugend/Kreisverbandskoenig2015_2.JPG

Die Ergebnisse:

Platz
Name
Gesellschaft
Schuß
Teiler
1.
Lukas Meier
Clausthal
10
114
2.
Marc Klapproth
St.Andreasberg
10
145
3.
Philipp Arndt
Lautenthal
10
164
4.
Amy Rodewoldt
Clausthal
10
167
5.
Sinan Akdesir
Clausthal
9
410
6.
Maik Lierath
St.Andreasberg
5
721

Zurück