Menü
Start > Schießergebnisse > Landesliga Süd > Berichte aus vergangenen Jahren

Aufstiegschießen 2013/2014

Das Aufstiegsschießen der SG Clausthal zur Landesliga Süd, wurde leider mit ein Ring nicht erreicht. Die Mannschaft nimmt aber das Ergebniss mit, dort auch mithalten zu können. Somit wird der Wettkampf für das Schießjahr 2014 / 2015 in Angriff genommen um wieder einen der ersten zwei Plätze zu belegen. Damit wir wieder beim Aufstiegsschießen zur Landesliga teilnehmen können.

 Die Teilnehmer Die Ergebnisse

Abschluss 2010

Landesliga Süd: beim Schießen

SG Clausthal wird mit einem weinenden und einem lachenden Auge Vizemeister

Am vergangenen Sonntag konnte die SG Clausthal es dank der – im fast wahrsten Sinne – der Schützenhilfe vom KKS Hasede, die den Mitfavoriten und bis dahin zweitplazierten SSV Barlissen noch in der letzten Tagesbegegnung geschlagen hat, den zweiten Tabellenplatz erzielen.

Insgesamt blickt die SG Clausthal mit gemischten Gefühlen auf die nun abgeschlossene Saison 2009/2010 zurück.

Anfangs erwies sich die Mannschaft ersatzgeschwächt wider Erwarten als relativ stark und hätte die Tabellenführung und damit den direkten Aufstieg in die Verbandsliga im den letzten Begegnungen schon für sich entscheiden müssen. Leider versagten dann gegen einen vermeintlich leichten Gegner, die SSG Einbeck, die Nerven und dieser Durchgang ging klar mir 1:4 verloren. Auch ein 4:1 gegen die SSG Salzgitter und das abschließende 5:0 gegen Hohnhorst, die ja zurückgezogen hatten und somit nicht angetreten waren, konnte nicht mehr die Führung bringen. So stand vor dem letzten Wettkampftag bereits fest, dass der dritte Platz sicher war und die SG Clausthal nur durch Mithilfe von Hasede und Salzgitter hätten den ersten Platz erreichen können. Durch einen unsportlichen Nichtantritt der Mannschaft aus Salzgitter stand aber die SB Stadthagen bereits vor der letzten Begegnung als Gewinner der Landesliga Süd fest und konnten frühzeitig die Sektkorken knallen lassen.
Durch die bereits beschriebene Niederlage von Barlissen konnte Clausthal noch an dieser Mannschaft vorbeiziehen und vor Hasede den 2. Platz belegen. Letzte Hoffnungen auf einen eventuellen Aufstieg kann es nun nur noch geben, wenn durch Abstiege aus der Verbandsliga noch weitere Plätze frei werden und eine Relegation möglich wird, so wie es im vergangenen Jahr passierte und der damalige Zweitplazierte dadurch noch aufsteigen konnte.

Hier noch einmal der Kader der Sportler, die von SG Clausthal in der Saison 2009/2010 eingesetzt wurden: Tanja Hirschhausen, Marvin Weyland, Rainer Otte, Victoria Ludwig, Andrea Wellner, Tanja Wolter, Andrea Kaczmarek-Brenning.

Landesliga Süd: Siegerehrung

2009

Zeitungsartikel
(Artikel anklicken für höhere Auflösung)
Quelle: Goslarsche Zeitung

SG Clausthal belegt 3. Platz in der Landesliga Süd des NSSV

Pokalübergabe

Die Landesligamannschaft der Schützengesellschaft Clausthal konnte sich in ihrer ersten Saison 2007/2008 in der Landesliga mit einem erfreulichen 3. Platz zufrieden zeigen.

Nachdem die Mannschaft unverhofft doch noch in diese Liga aufgestiegen war, galt es zunächst einmal darum, den Klassenerhalt zu schaffen.

Durch den hervorragenden Heimwettkampf am 02.12.07 allerdings hatte man fast sogar auf einen Aufstiegsplatz in die Verbandsliga hoffen können.

Die Mannschaft setzt sich aus folgenden Sportlern zusammen:

Tanja Hirschhausen

Marvin Weyland

Rainer Otte

Victoria Ludwig

Andrea Wellner

Annika Wagner

Tanja Wolter

Aus diesen Schützen konnte immer eine schlagkräftige Mannschaft gebildet werden, die es ihren Gegnern nicht gerade leicht gemacht hat.

Es bleibt zu hoffen, dass wir mit einer neuen Verstärkung auch in der Saison 2008/2009 wieder so erfolgreich sein werden und mit ein bisschen Glück vielleicht sogar einen Aufstiegsplatz erreichen können.

Die zum Zeitpunkt des Wettkampfs veröffentlichten Artikel stehen hier archiviert zur Verfügung.

Zurück